Mit WordPress automatisch in Google MyBusiness Beiträge posten

Nachdem ich gelesen hatte, dass das soziale Netzwerk Google+ seinen Betrieb in 2019 für Privatpersonen einstellen wird (Zeit online), habe ich mich gefragt, wo man der Welt auf “Google-Gebiet” sonst noch so seine Blog-Beiträge näher bringen kann. Nach ein bisschen Recherche scheint für Unternehmens-Blog-Beiträge der eigene Google MyBusiness Eintrag der richtige nächste Platz dafür zu sein.

Kurz hatte ich mir überlegt wie/ob man die Beiträge in bekannter Vorgehensweise in den Blogbereich seines MyBusinesses “reinteilt” und dann das WP-Plugin Post to Google My Business von tyCoon Media, Koen Reus (Werbe-Link) entdeckt. Erfreulicherweise ist dieses Plugin schön clean und bereits in der kostenlosen Variante sehr gut einsetzbar. (Es gibt noch ein anderes Plugin von einem anderen Entwickler, das aber sehr viel Werbung mitbringt und in den WP-Admin Style “reinfunkt”).

Die Anwendung ist super simpel. Installieren, Plugin mit seinem MyBusiness-Eintrag verbinden und dann beim Posten einfach den Haken setzen, sofern der Beitrag auch im Blogbereich des GoogleMyBusiness Eintrags erscheinen soll.

Ich hab das gerade für alle relevanten Blogbeiträge nachträglich gemacht und es hat reibungslos funktioniert. Empfehlung!

Wer sehen möchte wie das aussieht, hier der der Google MyBusiness Eintrag der Webstylerei.