Arturia Micro Freak und TR-8S Slow and Soft Acid Tracks

TB-3 oder Micro Freak, hmm? Als ich am Samstag im Soundland ankam war es schon klar, zuerst der Micro Freak von Arturia, denn der “Grain de folie” kann auch Acid und noch viele Dinge mehr. Am Sonntag Abend hab ich dann Zeit gehabt und für meine ersten Gehversuche ein paar entspannte Preset-Patterns vom TR-8S geschnappt und siehe da Acid klingt auch relaxt super.

Soft Acid

Cute Acid – Gar nicht so einfach den Acid mit den Grundharmonien schmelzen zu lassen. Hier zählt der Versuch… und überhaupt, ohne Disharmonie gäbe es gar keine Harmonie 🙂

Shaking Acid …das war der allererste Track mit dem Micro Freak und TR-8S und endet ein bisschen schepps …aber egal, ist ja nur das Ende 😉

Der Micro Freak ist ein kleiner genialer Synthesizer von Arturia (Link zum Freak auf der Arturia Webseite) und funktioniert mit dem TR-8S und MuLab wunderbar zusammen.

…und der Dank für das tolle Libellenfoto geht dieses Mal an Juan Pablo Mascanfroni auf Unsplash